BSR-Verwaltung demnächst am Südkreuz

Berlin: BSR-Recyclinghof Südkreuz | Schöneberg. Die Berliner Stadtreinigung (BSR) plant eine neue Hauptverwaltung auf dem Areal des Recyclinghofs am Bahnhof Südkreuz. Im Verwaltungskomplex am Tempelhofer Weg soll auch Einzelhandel Platz finden. Teil des Bauprojekts ist zudem ein 60 Meter hohes Hotelhochhaus nahe Hildegard-Knef-Platz. Das Bezirksamt wird demnächst das Bebauungsplanverfahren auf den Weg bringen und auf Vorschlag der SPD-Fraktion in der BVV Tempelhof-Schöneberg im Herbst eine öffentliche Informationsveranstaltung organisieren. Dort werden die zahlreichen Projekte auf der Schöneberger Linse vorgestellt, die in den kommenden Jahren umgesetzt werden. Die BSR wurde aufgefordert, für den Recyclinghof einen gut erreichbaren Ersatzstandort zu schaffen. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.