Grundschule reaktivieren

Berlin: Teske-Schule | Schöneberg. Die Politik im Bezirk dringt darauf, die ehemalige Wilhelm- und Luise-Teske-Schule am Tempelhofer Weg als Grundschule wieder in Betrieb zu nehmen. Sie soll zudem in den Schulentwicklungsplan der zuständigen Senatsverwaltung aufgenommen werden. Schon im Juli will die BVV einen Bericht von der zuständigen Stadträtin Jutta Kaddatz (CDU) haben. KEN
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.