Jugendschutz im digitalen Zeitalter

Wann? 15.03.2016 18:00 Uhr

Wo? Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, 10827 Berlin DE
Berlin: Theodor-Heuss-Bibliothek | Schöneberg. Fast alle Jugendlichen und immer mehr Kinder verfügen über ein Smartphone, Tablet oder einen Computer. Manchmal sind Internetauftritte mit gefährlichen Inhalten nur einen Mausklick entfernt und somit auch leicht für Kinder und Jugendliche zu erreichen. Oft bekommen Eltern, Verwandte, Ausbilder oder Pädagogen nicht mit, welche Internetangebote die Kinder eigentlich nutzen. In der Veranstaltung „Jugendschutz im digitalen Zeitalter“ am 15. März 18 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, erklärt Dozent Arne Brücks theoretisch und praktisch, welche Maßnahmen auf eigenen Geräten und auf denen von Kindern ergriffen werden können, um diese zu schützen. Der Eintritt ist frei;  902 77 45 74. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.