Fußgängerin angefahren

Schöneberg. Bei einem Verkehrsunfall am 29. November wurde eine Fußgängerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr gegen 19.25 Uhr ein Mann mit seinem Nissan die Hauptstraße in Richtung Kleistpark und bog an der Dominicusstraße nach rechts ab. Dabei übersah er offensichtlich die Fußgängerin, die bei grünem Ampellicht die Dominicusstraße überquerte und erfasste sie. Bei dem Aufprall erlitt die Frau eine Kopfverletzung und klagte über Schmerzen im Beckenbereich. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.