Wer kann Hinweise geben?

Wer kennt diesen Mann? (Foto: Polizei Berlin)

Schöneberg. Die Polizei sucht nach einem Tankstellenräuber.Eine Überwachungskamera hat den Unbekannten aufgenommen, der gleich zweimal eine Tankstelle in Schöneberg überfallen haben soll.

Am 10. und am 25. Januar soll der Mann jeweils gegen 18.30 Uhr in der Tankstelle in der Martin-Luther-Straße eine Schusswaffe auf die Mitarbeiter gerichtet und die Herausgabe von Geld gefordert haben. Anschließend flüchtete der Täter mit seiner Beute in unbekannte Richtung, eventuell in den U-Bahnhof Eisenacher Straße.

Wer den Mann kennt, Angaben zu seiner Identität machen und seinen Aufenthaltsort nennen kann, wer die Tat beobachtet und sich bislang noch nicht bei der Polizei gemeldet hat, wird gebeten, sich bei der Kripo der Polizeidirektion 4, Eiswaldstraße 18 in Lankwitz, unter 46 64 47 31 14 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.