Gärtnern im Kiez

Schöneberg. Die Tempelhof-Schöneberger Grünen laden zu ihrem zweiten "Forum Schöneberg" ein. Am 28. Mai ab 19 Uhr geht es unter dem Motto "Mitreden und mitgestalten im Kiez" um soziales und urbanes Gärtnern. Treffpunkt ist der Cheruskerpark zu Füßen des Schöneberger Gasometers, Cheruskerstraße 23. Keya Choudhury von der Projekt-Agentur Choudhury wird das "Himmelbeet" vorstellen, einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten in Wedding. Die Grünen wollen über das Gärtnern mit Flüchtlingen sprechen und überlegen, darüber, wie die Kieze der Roten Insel verschönert werden können und welche Möglichkeiten es noch gibt, die Insel aufzuwerten. Die Veranstalter bitten, eine Decke oder ein Kissen mitzubringen. Für das leibliche Wohl und einen Regenschutz bei schlechtem Wetter ist gesorgt.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.