Jungen Talenten auf der Spur

Berlin: Haus am Kleistpark | Schöneberg. Noch bis zum 6. März zeigt das Haus am Kleistpark, Grunewaldstraße 6-7, in Kooperation mit der Universität der Künste (UdK) und der Karl-Hofer-Gesellschaft die Ausstellung „Pulse“ mit Arbeiten von 16 UdK-Absolventen beziehungsweise Meisterschülern, die 2014 oder 2015 einen Preis oder ein Stipendium erhalten haben. „Das Publikum hat die Chance, jungen Talenten auf die Spur zu kommen“, sagt Galerieleiterin Barbara Esch Marowski. Gezeigt werden Werke aus allen Disziplinen der bildenden Kunst wie Malerei, Fotografie, Konzeptkunst, Skulptur und Zeichnung. Die Galerie ist dienstags bis sonntags 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, Informationen: www.hausamkleistpark.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.