Leben und Werk zweier Künstler

Schöneberg. Ihre Werke kennt jeder Kunstinteressierte: den berühmten Neptunbrunnen gegenüber dem Roten Rathaus und das Gemälde "Die Proklamation des Deutschen Kaiserreiches". In einem Vortrag mit Bildbeispielen erzählt Ludger Wekenborg vom Verein "Efeu" über Leben und Werk des Schöneberger Bildhauers Reinhold Begas (1831-1911) und des aus Frankfurt an der Oder stammenden Historienmalers Anton von Werner (1843-1915). Beide Künstler haben ihre letzte Ruhe auf dem Alten Zwölf-Apostel-Friedhof gefunden. Der Veranstaltung am 27. Juli in der Kapelle an der Kolonnenstraße 24-25 beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.