Senioren fotografieren: Ausstellung im Huzur-Nachbarschaftstreff

Wann? 20.08.2015 19:00 Uhr

Wo? Huzur-Nachbarschaftstreffpunkt, Bülowstraße 94, 10783 Berlin DE
Berlin: Huzur-Nachbarschaftstreffpunkt |

Schöneberg. Erst habe sie sich nicht an die Kamera herangetraut. Doch jetzt mache das Fotografieren „total viel Spaß“, erzählt Irene, eine von acht Teilnehmern des Fotokurses.

An drei Sonnabenden ging es im Huzur-Nachbarschaftstreffpunkt um die Grundlagen der Digitalfotografie, um das Sehen lernen und das Beherrschen der modernen Technik. Gefördert wurde der Kurs im Rahmen des Projekts „Senioren im Quartier“ vom Quartiersmanagement Schöneberger Norden.

Die Fotofreunde zwischen Mitte 60 und Anfang 80 kannten das Fotografieren mit analoger Technik, Filmrolle, wuchtigem Objektiv. Jetzt wollten sie mit den kleinen Apparaten zurechtkommen und hinterher auch noch die Bilder am Computer anschauen.

Zum Ausprobieren von gestellten Fotos und Schnappschüssen, Einzel- oder Gruppenporträts, dem Ablichten von Häusern, Balkonen, Straßenlaternen oder Bäumen und Sträuchern gab es genug Gelegenheiten.

Was beim Experimentieren herausgekommen ist, wie sich der Blickwinkel der Fotografen durch die neue Technik eventuell verändert hat, ist am 20. August ab 19 Uhr im Foyer des Huzur-Nachbarschaftstreffpunkts, Bülowstraße 94, bei der Vernissage zur Ausstellung des Fotokurses zu sehen. Geöffnet ist Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr.KEN

Informationen unter http://schoeneberger-norden.de,  902 77 79 79.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.