Wildkatze, Wolf und Luchs

Schöneberg. Wildkatze, Wolf und Luchs geben sich bei "Fräulein Brehms Tierleben" ein Stelldichein in der Alten Schmiede im Natur-Park Schöneberger Südgelände am Prellerweg. Am 23. Mai 15 Uhr präsentiert Barbara Geiger, Autorin und Regisseurin des einzigen Theaters weltweit, das sich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt, ein sinnliches Bühnenabenteuer mit der Wildkatze, Felis silvestris, und um 17 Uhr mit dem Wolf, Canis lupus. Am Sonntag begegnen die Zuschauer dann um 15 Uhr dem Luchs, Lynx lynx, und um 17 Uhr noch einmal dem Wolf. Die Theateraufführungen sind für Kinder ab acht Jahre geeignet. Der Eintrittspreis ist "relativ". Eine Karte kostet das Nettoeinkommen mal 0,63 Prozent. Informationen unter 12 09 17 85.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.