Wir waren Nachbarn

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Die Ausstellung „Wir waren Nachbarn – Biografien jüdischer Zeitzeugen“ basiert auf einer mehr als zwanzigjährigen Zeitzeugen- und Erinnerungsarbeit. Am Anfang stand das Aufspüren und die Kontaktaufnahme zu den in alle Welt vertriebenen ehemaligen Schönebergern. Heute ist die Schau in der wiederhergestellten Alten Ausstellungshalle im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1, ein symbolischer Denkort für die verfolgten und ermordeten jüdischen Nachbarn. Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Donnerstag sowie Sonnabend und Sonntag jeweils von 10-18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Gruppen können sich unter  902 77 45 27 anmelden. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.