offline

Karen Noetzel

Startpunkt ist: Schöneberg
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 5.449 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 31
Mich hat es vom beschaulichen Augsburg in die turbulente Weltstadt Berlin verschlagen. Wenn ich nicht als freie Reporterin unter anderem für die Berliner Woche aus Tiergarten und Schöneberg berichte, stehe ich an der Staffelei oder schreibe Bücher über Literatur und Zeitgeschichte, die natürlich nie fertig werden, weil Journalismus einfach zu schön ist.

Ambulanz erweitert Hilfe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 4 Stunden, 41 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Gewaltschutzambulanz | Moabit. Am 17. Februar 2014 hat Berlins erste Gewaltschutzambulanz ihre Arbeit aufgenommen. Finanziert von der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz hat die von Gerichtsmediziner Michael Tsokos und der Ärztin Saskia Etzold geleitete Einrichtung in der Birkenstraße 62 bereits über 1.000 Betroffene beraten. Diese Menschen sind Opfer häuslicher oder sexueller Gewalt geworden, haben anderweitig Leid erfahren oder sind...

Warnung vor Trickbetrügern

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 8 Stunden, 24 Minuten | 7 mal gelesen

Moabit. In Moabit kommt es vermehrt zu Diebstählen in Geschäften. Gewarnt wird vor Trickbetrügern. Sie agieren als kleine Gruppe. Ihre Masche: Während einzelne Personen Gewerbetreibende in ein Gespräch verwickeln und damit ablenken, entwenden andere Mitglieder der Gruppe Artikel. KEN

Eingeschränkte Sprechzeiten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 8 Stunden, 59 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Während der Sommerferien entfällt bei der Bauaufsicht im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1, bis 1. September die Sprechzeit am Freitag. Die Sprechzeit jeden Dienstag von 9 bis 12 Uhr findet wie gewohnt statt. Grund für den Ausfall sind erhebliche Personalengpässe. KEN

Wie geht’s weiter mit dem Rathaus Friedenau?

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | vor 9 Stunden, 27 Minuten | 9 mal gelesen

Berlin: Rathaus Friedenau | Friedenau. Die Flüchtlingszahlen gehen derzeit zurück. In Moabit ist die Notunterkunft in der Traglufthalle Ende Juli geschlossen worden. Wie sieht es mit dem Rathaus Friedenau aus, das als Gemeinschaftsunterkunft vornehmlich für Frauen und Kinder genutzt wird? Die SPD-Fraktion in der BVV will das Verwaltungsgebäude auch nach seinem Ende als Flüchtlingsunterkunft weiter als ein öffentlich zugängliches Haus sehen. Es gibt...

Schluss mit wildem Parken am Rathaus Schöneberg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 9 Stunden, 29 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: John-F.-Kennedy-Platz | Schöneberg. An Wochenenden und vor allem an Sonntagen sollen vor dem Rathaus Schöneberg Gehwege nicht mehr zugeparkt und Fußgängerüberwege blockiert werden, wenn Flohmarkt ist. Darüber hinaus ist das Bezirksamt aufgerufen, dafür zu sorgen, dass die Händler ihre Fahrzeuge gemäß der Straßenverkehrsordnung in der Nähe des Flohmarktes abstellen können. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung auf Antrag der CDU beschlossen. KEN

Hattrick im Grafikdesign

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 9 Stunden, 30 Minuten | 3 mal gelesen

Schöneberg. Beim diesjährigen Lette Design Award by Schindler unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) gab es erneut eine Überraschung: Der Grafikdesign-Absolvent Lucas Dauner gewann mit seiner Arbeit „Dr. Renaud“ sowohl den Jury- als auch den Publikumspreis. Bereits im vergangenen Jahr hatte Jonas Stry, ebenfalls Grafikdesign-Absolvent, das gleiche Glück. Damit hat der Ausbildungsgang...

Nordisches Design für Kinder: Ausstellung im Felleshus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin: Felleshus der Nordischen Botschaften | Tiergarten. Ein Blick in Kaufhausregale und Online-Kataloge zeigt: Kinder sind längst eine eigenständige Zielgruppe auf dem Markt. Die Ausstellung „Century of the Child“ im Felleshus der Nordischen Botschaften, Rauchstraße 1, widmet sich der Entwicklung dahinter und präsentiert nordisches Design, das seit 1900 gezielt für Kinder entworfen wurde. Gezeigt werden Möbel, Spielsachen, Bücher, Hygieneprodukte und Kleidung, aber...

Paulo-Freire-Berufsfachschule ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 3 Tagen | 49 mal gelesen

Berlin: Berufsfachschule Paulo Freire | Moabit. Vielfalt ist ein Gewinn. Davon ist die kleine Berufsfachschule „Paulo Freire“ der gemeinnützigen Organisation „Zentrum Überleben“ für Überlebende von Folter und Kriegsgewalt in der Turmstraße überzeugt. Dafür hat sie den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhalten.Der Titel ist keine Auszeichnung, auf der sich eine Schule ausruhen kann. Vielmehr unterschreibt die Schulgemeinschaft, mindestens 70...

Rainald Grebe kommt ins Tipi

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Vielleicht geben er und seine Kapelle ihre Weltklasse-Hymne „Brandenburg“ zum Besten. Auf jeden Fall kommen Rainald Grebe und „Die Kapelle der Versöhnung“ für ein „Wigwamkonzert“ vom 1. bis 5. August ins Tipi am Kanzleramt an der Großen Querallee. Zu erleben gibt es ab 20 Uhr alte und ganz neue Ideen, musikalische Kleinode und kabarettistische Großtaten. Karten ab 29,50 Euro sind zuzüglich Vorverkaufsgebühr unter...

Grips sucht Autoren: Kindertheaterpreis 2019 ausgeschrieben

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | vor 4 Tagen | 70 mal gelesen

Berlin: Grips-Theater | Hansaviertel. Das Grips-Theater und seine Hauptsponsorin, die Gasag, haben zum siebten Mal den Berliner Kindertheaterpreis 2019 ausgeschrieben. Bis zum 1. November können sich Autorinnen und Autoren für das zeitgenössische Kindertheater bewerben. Für die nun eingeläutete siebte Runde gibt es eine wichtige Veränderung: „Wir laden nun Fachleute aus unterschiedlichen Institutionen ein, deutschsprachige Autorinnen und Autoren...

Schweiztag in der Malzfabrik

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 5 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Malzfabrik Schöneberg | Schöneberg. Zum Schweizer Nationalfeiertag schallt am 31. Juli allen Schweizern, Schweizliebhabern und -interessierten ein fröhliches „Grüezi zeme“ entgegen. Die Malzfabrik in der Bessemerstraße 2-14 wird in Rot-Weiß getaucht und feiert zum neunten Mal ihren traditionellen „Schwiiiiztag“. Von 18 bis 22 Uhr wartet ein bunter Strauß an Erlebnissen auf die Besucher: Gipfeltouren, allerhand Köstlichkeiten wie Raclette, Röschti...

Kreative Bühne im Stadtschloss

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtschloss Moabit | Moabit. Am 5. August um 18 Uhr lädt das Moabiter Urgestein, der Fernsehtechniker und Pianist Torsten Gardei, auf seine offene kreative Bühne im Nachbarschaftshaus „Stadtschloss Moabit“, Rostocker Straße 32-32b, ein. Es geht um Fantasie in musikalisch-künstlerischer Darstellung. „Auch Zaubern ist erwünscht“, sagt Torsten Gardei. Interessierte können sich unter  0173 601 43 93 anmelden oder einfach vorbeikommen. KEN

Kunst aus Stahlkabeln

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 22.07.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Rebirth from the Ruins | Tiergarten. Er nennt sich „Künstler für die Wiedergeburt der Umwelt“, sein Werkstoff sind Stahlkabel. Am 27. Juli um 16.30 Uhr eröffnet der taiwanesische Künstler Muxian Kang auf dem Potsdamer Platz seine Skulpturenausstellung „Rebirth from the Ruins“ (Wiedergeburt aus den Trümmern). Die bis zum 20. August gezeigten Plastiken bestehen aus stählernen Aufzugskabeln des „Taipei 101“. 508 Meter ragt der Wolkenkratzer als...

Baustart am Hauptbahnhof

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 22.07.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Barceló-Hotel | Moabit. Auf einem gut 5000 Quadratmeter großen Grundstück an der Invalidenstraße zwischen Tiergartentunnel, Clara-Jaschke- und Emma-Herwegh-Straße haben die Bauarbeiten für ein Vier-Sterne-Hotel mit 283 Doppelzimmern und Suiten und für ein Bürohaus begonnen. Das entstehende Hotelgebäude ist bereits an die spanische Hotelkette Barceló verpachtet. Es ist ihr erstes Hotel in Berlin. Bauherren sind die HG Immobilien und die OVG...

Europafahne soll wehen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 21.07.2017 | 67 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Bisweilen müssen sich die Bezirksverordneten nicht nur mit Fahrradabstellmöglichkeiten, maroden Schultoiletten und was der politische Bezirksalltag sonst noch so bietet, beschäftigen.Der Auslöser für die Debatte war ein Stück Stoff, zugegeben ein sehr symbolträchtiges. Grüne und CDU hatten in der BVV einen Antrag gestellt, der eine Peinlichkeit endlich beseitigen sollte: Dass die Europafahne nicht länger fehle im...