5000 Bücher in zwei Wochen

Schöneberg.Aus Anlass des fünften Geburtstags ihres Buchladens in der Hauptstraße 20 hatte die Hilfs- und Entwicklungsorganisation Oxfam im Juni eine zweiwöchige Spendenaktion ausgerufen. Unter dem Motto "Zum Geburtstag alles Bücher" wurden die Bürger gebeten, 5000 gut erhaltene Bücher, Hörbücher, CDs und DVDs zusammenzutragen. "Wir freuen uns sehr, dass viele Berliner ihr Bücherregal aussortiert haben und wir so gemeinsam das hoch gesteckte Ziel erreicht haben", sagt Anne-Marie Franz von Oxfam. Die Überschüsse aus dem Verkauf der Spenden fließen in die Arbeit von Oxfam Deutschland. Durch den Verkauf können zum Beispiel fünf Lehrer fünf Monate lang Mädchen auf den Stadtteilmärkten im afrikanischen Benin im Lesen und Schreiben unterrichten. Geöffnet ist der Buchshop Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Sonnabend 10 bis 15 Uhr.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.