Artgerechte Unterhaltung

Schöneberg. Eine "artgerechte Unterhaltung" nicht nur für Erwachsene verspricht Barbara Geiger alias Fräulein Brehm in ihrem Tierleben-Theater für gefährdete Arten in der Alten Schmiede der Lokhalle im Naturpark Schöneberger Südgelände. Am 12. Juli steht um 14 Uhr und 16 Uhr die Wildkatze (Felis silvestris) auf dem Programm, am 13. Juli 14 Uhr der Luch (Lynx lynx) und um 16 Uhr der neue Brandenburger Mitbewohner, der Wolf (Canis lupus). Karten und Informationen unter 12 09 17 85; www.brehms-tierleben.com.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.