Aus Liebe zum Kiez

Angela Meyer, Besitzerin von "Goltz Optick", steht in ihrem Geschäft als wäre sie hier zu Hause. "Ich weiß nicht mehr warum, aber als ich zum ersten Mal in der Goltzstraße stand, wusste ist sofort: Genau hier will ich mein Geschäft eröffnen. Mein Laden soll die Adresse Goltzstraße haben." Und der hat mittlerweile seit 20 Jahren seine Türen geöffnet.Neben der fachgerechten Augenglasbestimmung werden bei "Goltz Optick" alle Arbeiten in der eigenen Werkstatt selbst ausgeführt. Vor allem bei individuellen Anpassungen ist das ein unschätzbarer Vorteil. Denn was nützt die schönste Brillenfassung, wenn die festgestellten Werte nicht stimmen? Optik ist und bleibt ein Handwerk, das Angela Meyer und ihr Team perfekt beherrschen.

"Goltz Optick" bietet daher auch keine Massenmarken an, sondern hat ein umfangreiches Angebot von puristisch-schlichten und sachlichen lokalen Marken wie IC!-Berlin als auch namhafte europäische wie Infinity. Die Materialien sind immer hochwertig und qualitativ wertvoll.

Und das sollten sie auch sein, denn jedes Gesicht, jede Kopfform und auch jeder Typ ist anders, ob als Sonnenbrille oder Lesebrille, mit Korrektion oder ohne - mit einer Brille kommuniziert man, mit ihr drückt man sich aus, man sieht mit ihr und wird gesehen. Mit einer neuen Brille kann eine neue Persönlichkeit entstehen. Am besten in der Goltzstraße.

"Goltz Optick", Goltzstraße 12, 10781 Berlin, 215 40 60.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden