Ausstellung wird erweitert

Schöneberg.Die Ausstellung "Wir waren Nachbarn", in der die Biografien von jüdischen Zeitzeugen aus der Nazizeit gezeigt werden, wird erweitert. Künftig werden in der Ausstellungshalle im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 148 Lebensläufe zu sehen sein. Am Sonntag, 26. Januar, wird die Erweiterung um 17 Uhr eröffnet. Zudem berichtet der Zeitzeuge Coco Schumann im Willy-Brandt-Saal über seine Erfahrungen in den Konzentrationslagern Theresienstadt und Auschwitz-Birkenau. Mehr Infos unter 902 77 28 30.


Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.