Dreitägiges Regensburg-Fest

Schöneberg. Zum dritten Mal in Folge findet vom 26. bis 28. Juni am Wittenbergplatz das Regensburg-Fest statt. Eröffnet wird die dreitätige Veranstaltung am 26. Juni 10 Uhr von zwei Regensburger CSU-Bundestagsabgeordneten, dem CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer und dem bayerischen SPD-Bundestagsabgeordneten Uli Grötsch. Danach gibt es täglich von 10 bis 18 Uhr einen Biergarten, Blasmusik und Regensburger Bratwürstl. Die Regensburg Tourismus-Gesellschaft informiert über Individual- und Gruppenreisen. In einem Kulturzelt können Besucher etwas über die aktuelle bayerische Landesausstellung "Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!" (bis 2. November) erfahren.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.