Festival an der Malzfabrik am 8. Juni

Schöneberg. Zum dritten Mal wird die Malzwiese gefeiert und lädt zu einem bunten Sonnentag mit einem regionalen Marktplatz ein.

Auf der blühenden Wiese gibt es am Sonnabend, 8. Juni, von 12 bis 20 Uhr jede Menge Unterhaltung. Organisator Yaneq bietet einen Mix aus Liedermachtertum, Reggae, Elektroklängen und geschmackvollem Pop. In diesem Jahr ist der Marktplatz noch größer geworden. Zahlreiche Buden bieten regionalen Leckereien und Produkte aus den Bereichen Kunst, Mode, Kosmetik und Design an. Geschichtsinteressierte kommen bei der Malzreise - historischen Führungen quer durch die denkmalgeschützte Malzfabrik - auf ihre Kosten. Für Kunstliebhaber stehen Ateliers zur Besichtigung und eine Performance an verschiedenen Orten mit Musik, Bildender Kunst, Film, Theater und Artistik der Kunst- und Kulturförderung District auf dem Programm. Für die kleinen Besucher gibt es eine bunte Spielwiese.

Der Eintritt ist frei. Die Malzfabrik befindet sich an der Bessemerstraße 2-14. Weitere Informationen unter www.malzfabrik.de

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.