Fotokunst aus New York

Schöneberg. Eine längst vergangene, doch bis heute wirkende Zeit lässt eine Ausstellung im Haus am Kleistpark, Grunewaldstraße 6-7, wieder aufleben. Die Kommunalen Galerien Tempelhof-Schöneberg zeigen Fotokunst von Judy Linn. Die Fotografin schildert in ihren Bildern gleich einem intimen Journal die ungewöhnliche, persönliche Geschichte der New Yorker Künstler Patti Smith, Robert Mapplethorpe und Sam Shepard in den Jahren 1969 bis 1976. Außerdem sind Arbeiten aus den Werkgruppen "Places" (1972/1973) und "Things (1969-2014) zu sehen. Die Schau "as if it is as it is of" wird am 15. Januar 19 Uhr eröffnet und ist bis 15. März Dienstag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.