Frau ermordet

Schöneberg.Am 3. Oktober ist in der Apostel-Paulus-Straße eine 57-jährige ermordet worden, direkt danach wurde ihr 23-jähriger Sohn festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, sei der Mann dringend tatverdächtig, seine Mutter gegen 17 Uhr in deren Wohnung durch schwerste Gewalt gegen den Oberkörper getötet zu haben. Ein Angehöriger der Familie alarmierte kurz nach der Tat die Polizei, die den Mann vor der Wohnung festnehmen konnte. Da er sich bei der Tat leicht verletzt hatte, wurde er zunächst in einem Krankenhaus ambulant behandelt und im Anschluss einer Mordkommission des Landeskriminalamts überstellt, die die Ermittlungen führt.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden