Gaumenfreuden in der Vorweihnachtszeit

Egal, ob im Familien-, Freundes- oder Kollegenkreis - das Himali ist ein Ort zum Genießen, Wohlfühlen und Entspannen. Und das nicht nur in der Vorweihnachts- und Weihnachtszeit. Egal, ob der Ursprung des gewählten Gerichtes im indischen Hochland, in Nepal oder dem Tibet liegt - die gute Qualität der Zutaten, die verwendeten Originalgewürze und die verschiedenen Zubereitungsarten verleihen ihm einen spezifischen Geschmack. So werden die Tandoori-Spezialitäten tatsächlich im namensgebenden Lehmofen zubereitet. Bei der Vielzahl der Gerichte und ihrer Vielseitigkeit findet hier garantiert jeder etwas für seinen Geschmack. Auch an die Vegetarier ist gedacht. Nicht umsonst wurde das " Himali" bereits mehrmals mit einem Gastro-Award ausgezeichnet. Von Montag bis Freitag werden jeweils 6 wöchentlich wechselnde Mittagsmenüs für einen Preis zwischen 4,50 € und 6,60 € angeboten. Das spezielle Ambiente und die immer freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter schaffen die angenehme Atmosphäre in der man die Köstlichkeiten genießen kann.
Weitere Informationen über das "Himali" erhält man unter 78 71 51 75 oder unter www.himali-restaurant.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden