Grüne Wege im Gespräch

Schöneberg.Am Donnerstag, 9. Januar lädt die Kiezoase Schöneberg in ihr Café, Barbarossastraße 65, zu einer Dia-Schau ein. Damit soll die Ausstellung "Flaneure - von Menschen und ihren Wegen" eine Ergänzung finden. Sie erinnert an ein Bürgerprojekt, bei dem mehr als 100 "Flaneure" die Umsetzung eines fast 600 Kilometer langen Netzes grüner Erholungswege in der Stadt unterstützten. Die etwa einstündige Dia-Schau vermittelt Impressionen dieses Netzes. Der Eintritt ist frei. Spenden für das Bürgerprojekt "Berlin-Flaneure" werden dankend angenommen. Infos unter www.kiezoase.de und 21 73 02 74.


Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.