Langer Tag der Stadtnatur

Schöneberg. Am 14. Juni von 16 bis 21.30 Uhr und am 15. Juni von 12 bis 18 Uhr steht die Natur im Mittelpunkt.

Im Natur-Park Schöneberger Südgelände, Prellerweg 47-49, gibt es beim Langen Tag der Stadtnatur viel zu erleben. Die Besucher können sich auf Entdeckungstour begeben und mit geschärften Sinnen nach Hause gehen.

Gelingen wird das unter anderem mit Szenen aus "Romeo und Julia" von der Shakespeare Company Berlin, Theater von "Fräulein Brehms Tierleben", unterschiedlichen Führungen zur heimischen Flora und Fauna, Musikdarbietungen und einer Lesung mit Ernst Paul Dörfler. Zahlreiche weitere Angebote vom Mitmachtheater Dreikäsehoch bis zum Steinehauen und Tonmodellieren machen dieses Wochenende zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Rund um den Wasserturm und erstmalig auch im Giardino Segreto - dem geheimen Garten, bieten zahlreiche Kunsthandwerker ihre selbstgefertigten Waren an. Das Café Paresüd bietet Speisen und Getränken.

Gesamtes Programm: www.langertagderstadtnatur.de.

Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.