Mediterranes & ein Café

Anfang Februar eröffnete am Nollendorfplatz das Tokatti. Gerichte der Türkei, Griechenlands und Italiens treffen hier aufeinander und werden hausgemacht und nach Familienrezepten zubereitet. Highlight sind die frischen Backwaren. Hinzu kommen täglich wechselnde Speisen und Feinkostspezialitäten.

Tokatti, Nollendorfstraße 27, Di-So 10-22 Uhr, 91 70 26 31.

Seit 3. März existiert das neue Café, das seinen Gästen unter anderem hausgemachte Kuchen, Snacks und Tagessuppen serviert. Genießen kann man alles hier wie in "Mutters Wohnzimmer". Das Besondere ist die gemütliche Einrichtung, denn jedes alte Möbelstück wurde neu gestaltet und ist auch käuflich, daher auch der Name des Cafés. Weiterhin im Sortiment sind viele kleine Artikel wie Porzellan oder Bilder.

Café "Käuflich", Eisenacher Straße 67, 10823 Berlin.

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden