Radfahrer schwer verletzt

Schöneberg. Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw hat ein Radfahrer am 4. Januar schwere Kopfverletzungen erlitten. Eine 18-Jährige war gegen 16.40 Uhr in ihrem VW Polo in der Frobenstraße unterwegs. Als sie bei Grün in die Bülowstraße einbog, prallte der 29 Jahre alte Radfahrer gegen die hintere linke Fahrzeugseite. Weder die Autofahrerin noch ihr Beifahrer hatten den Mann vorher bemerkt.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.