Schöneberg per Rad entdecken

Schöneberg.Neuberliner und Alteingesessene können am 11. Mai den Stadtteil mit dem Rad entdecken. Die Stadtteilgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) lädt zu einer Kieztour ein. Los geht es um 14 Uhr vor dem Haupteingang des Rathauses, John-F.-Kennedy-Platz. Dort schickt Bürgermeisterin Angelika Schöttler die Radfahrer auf eine rund zehn Kilometer lange Tour, die in gemütlichem Tempo über das Rias-Gebäude, Breslauer Platz, Hans-Baluschek-Park, Südkreuz und "Rote Insel" zurück zum Rathaus führt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos: www.adfc-berlin.de/schoeneberg.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.