Straßenräuber gestellt

Schöneberg.In der Nacht zu Sonntag, 15. Dezember, wehrte sich eine junge Frau in der Ansbacher Straße erfolgreich gegen einen Räuber. Die 24-Jährige war kurz vor 3 Uhr von einem Mann rücklings angegriffen, zu Boden gestoßen und ihres Handys beraubt worden. Sie verfolgte den flüchtenden Täter und stellte ihn in der Budapester Straße. Zeugen alarmierten die Polizei, deren Beamte den 38-Jährigen festnehmen konnten. Die Frau blieb unverletzt.


Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.