Theater ausgezeichnet

Schöneberg.Mitte April haben Eva Bittner, Johanna Kaiser und Eberhard Löhnert stellvertretend für das Theater der Erfahrungen in Stuttgart die Theodor-Heuss-Medaille entgegengenommen. Die Auszeichnung ehrt ehrenamtliches und zivilgesellschaftliches Engagement unter dem Motto "Kunst bricht auf!". Am 13. Mai wurde die Medaille in einem Festakt im Jugendzentrum am Vorarlberger Damm 13 an das Schöneberger Theaterensemble weitergereicht.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.