Vier Einbrecher geschnappt

Schöneberg.Polizeibeamte nahmen am 15. Dezember in der Eisenacher Straße vier mutmaßliche Einbrecher fest. Gegen 19 Uhr beobachteten sie drei Männer und eine Frau dabei, wie sie abwechselnd ein Mehrfamilienhaus mit leeren Händen betraten und mit vollen Händen zu ihrem Auto zurückeilten. Bei der anschließenden Überprüfung des VW Polo in Kreuzberg wurden die Gegenstände wiedergefunden. Ermittlungen ergaben, dass diese tatsächlich aus einem Wohnungseinbruch in der Eisenacher Straße stammen. Die mutmaßlichen Täter im Alter von 22 bis 29 Jahren wurden festgenommen, das Fahrzeug sichergestellt.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.