Höherer Zuschuss für Obdachlosentagesstätte: 26000 Euro mehr vom Bezirksamt

Berlin: Wohnungslosentagesstätte Schöneberg |

Schöneberg. Die Wohnungslosentagesstätte (WoTa) des Unionhilfswerks in der Gustav-Freytag-Straße 1 erhält in Zukunft 26 000 Euro mehr als Zuschuss vom Bezirksamt.

Die Aufstockung wurde trotz der angespannten finanziellen Lage des Bezirks in den Haushalt für 2016/2017 eingestellt. Für eine Aufstockung hatte sich unter anderem der Tempelhof-Schöneberger CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak eingesetzt.

Luczak besuchte zu Jahresbeginn die Einrichtung und spendete 1000 Euro. Mit dem erweiterten finanziellen Spielraum könnten die Öffnungszeiten der Wohnungslosentagesstätte unter Leitung von Ralf Schönberner ausgeweitet werden, schlägt er vor. Sie ist bisher mittwochs bis sonntags von 13 bis 18.30 Uhr geöffnet,  211 79 56 und wota@unionhilfswerk.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Jörn Oltmann aus Schöneberg | 08.10.2015 | 11:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.