Jugendamt eine Woche zu

Berlin: Rathaus Schöneberg | Schöneberg. Der regionale Sozialdienst des Jugendamtes für den Schöneberger Norden und Süden sowie für Friedenau im Rathaus Schöneberg bleibt in der Zeit vom 10. bis 17. August für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch telefonische Anfragen sind in dieser Zeit nicht möglich. Nur der Notdienst für den Kinderschutz arbeitet normal weiter. Als Grund für die vorübergehende Schließung nannte der zuständige Stadtrat Oliver Schworck (SPD) Rückstände, die aufgearbeitet werden müssten. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.