Selbsthilfegruppe für HIV-Positive

Berlin: AOK Nordost | Schöneberg. Die Selbsthilfegruppe „Lebensnah“ der Organisation „House of Queer Sisters e.V. Erzabtei“ veranstaltet an jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat jeweils von 18 bis 19.30 Uhr im Gebäude der AOK Nordost, Pallasstraße 25, Gruppentreffen für HIV-positive Menschen. Nähere Informationen gibt es unter www.house-of-queer-sisters.org. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.