1. FC Schöneberg: Doppelpack von Atesavci

Schöneberg. Bezirksligist 1. FC Schöneberg hat am 9. Spieltag Boden auf die Tabellenspitze gutgemacht. Während Spitzenreiter BSC Rehberge seine erste Saisonniederlage einstecken musste, fuhr Verfolger Schöneberg gegen die Reserve des TSV Lichtenberg einen souveränen 5:1 (2:0)-Sieg ein. Nachdem Layher (5.) am vergangenen Sonntag die Führung erzielt hatte, traf Atesavci doppelt (44., 60.). Müller (64.) und Kohl (69.) schraubten das Ergebnis später in die Höhe. "Wir haben uns die Möglichkeiten sehr schön herausgespielt", lobte Trainer Ayhan Bilek.

Nächstes Spiel: Sonntag (12.15 Uhr) gegen Stern Kaulsdorf.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.