Erfolgsserie gerissen

Schöneberg. Das Team von Trainer Bilek verlor am vorigen Sonntag mit 0:3 beim SSC Teutonia und musste erstmals seit fünf Spielen wieder den Platz als Verlierer verlassen.

Weiter geht‘s am Sonntag (12.30 Uhr) mit einem Heimspiel am Vorarlberger Damm gegen Hohen Neuendorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.