Inter weiter in der Erfolgsspur

Schöneberg.Aufsteiger FC Internationale sorgt in der Landesliga weiter für Furore. Im Heimspiel gegen die Reserve des SC Staaken fuhr die Mannschaft von Trainer Andreas Fricke am vergangen Samstag bereits den vierten Sieg in Folge ein. Dank des deutlichen 6:1 (3:1)-Erfolgs ist Inter in der 2. Abteilung nun Tabellenführer. Die Tore für den FC erzielten der überragende Mannschaftskapitän Hampel (35. und 40. Minute), Zarasizoglu (39.) Rummel (65.), Hauser (68.) und Alnader (78.). "Wenn es läuft, dann läuft’s", zeigte sich Vereinssprecher Hoffmann zufrieden. Am kommenden Sonntag (13.30 Uhr) reisen die Schöneberger zum Tabellenachten 1. FC Lübars.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.