Niederlage beim Adlershofer BC

Schöneberg. Der Landesligist FC Internationale hat am vergangenen Sonnabend im Auswärtsspiel beim Adlershofer BC eine 0:2 (0:0)-Niederlage hinnehmen müssen. Beide Tore für die Gastgeber erzielte Christopher Riedtke (65., 82.), der erst in der Halbzeitpause eingewechselt worden war. Die Partie hätte auch anders verlaufen können, wenn Inters Ramy Hassen in der ersten Hälfte seine Chance zur Führung genutzt hätte. In der Tabelle rutschten die Schöneberger durch die Niederlage auf den zehnten Platz ab.

Die nächste Aufgabe für Inter hat es in sich: Mit Berolina Stralau gastiert der Tabellenzweite am Sonntag auf dem Rasenplatz an der Monumentenstraße (14.30 Uhr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.