Schöneberg unterliegt Croatia

Schöneberg. Die Mannschaft von Trainer Ayhan Bilek hat am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel bei SD Croatia eine 1:5 (1:2) Niederlage hinnehmen. Nachdem Croatia durch zwei Bahceci-Tore mit 2:0 in Führung gegangen war (4., 31.), verkürzte Gempf noch vor der Pause per Elfmeter auf 1:2 (39.). Nach dem Seitenwechsel bestimmten die Gastgeber klar das Geschehen, sie erhöhten ihren Vorsprung durch Treffer von Ohadi (50.) und Aktürk (90.), zudem unterlief Alkis ein Eigentor (72.).

In der Berlin-Liga geht es für die Bilek-Elf am Sonntag mit dem Heimspiel gegen Stern 1900 weiter (12.30 Uhr, Vorarlberger Damm).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.