Drei Pappeln gefällt

Siemensstadt. In der vergangenen Woche mussten im Rahmen der Grundinstandsetzung des U-Bahnhofs Halemweg drei Pappeln gefällt werden, deren Alter auf 58 Jahre bestimmt wurde. Bei den Bauarbeiten sind massive Haltewurzeln freigelegt worden. Ein Gutachten ergab: Durch die unvermeidbaren Abgrabungen sind die Pappeln nicht mehr standsicher und müssen weg. Neupflanzungen sind allerdings geplant. my
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.