Workshops für Spandaus Kreative

Berlin: Stadtteilzentrum Siemensstadt | Siemensstadt. Ein einwöchiger Workshop im Stadtteilzentrum richtet sich an alle Malbegeisterten, an Anfänger und Profis. Der Kurs, der in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Spandau (VHS) durchgeführt wird, findet von 16. bis 20. Februar jeweils von 16 bis 19 Uhr im Stadtteilzentrum Siemensstadt, Wattstraße 13, statt. Die bildende Künstlerin und Sozialpädagogin Susanne Pohlmann stellt das gesamte Material wie Papier, Acrylfarben oder verschiedene Kreiden für drei Euro pro Termin zur Verfügung. Der Kurs kostet 79,20 Euro. Informationen sind unter 93 62 23 80 erhältlich. Eine Anmeldung erfolgt in der VHS Spandau unter der Kursnummer Sp2.225H. Ein weiterer Kurs findet von 21. Februar – 25. April, jeweils von 17.30 bis 20.30 Uhr im Haus der VHS, Carl-Schurz-Straße 17, statt. Die Kosten für diesen Kurs mit der Nummer Sp2.222-W betragen 87,20 Euro. Am 3. und 4. März 2018 wird der Intensivworkshop Sp2.226-W von 11 bis 16 Uhr in der VHS veranstaltet. Nähere Informationen gibt es unter www.vhs.berlin.de oder info@vhs-spandau.de. MiaB
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.