Angestellte überfallen

Siemensstadt. Zwei Angestellte eines Einrichtungshauses an der Nonnendammallee sind am 27. November gegen 20.15 Uhr von zwei Maskierten überfallen worden. Als der 21-jährige Mitarbeiter und seine Kollegin (24) das Geschäft verlassen wollten, drängten sie die Täter in den Verkaufsraum zurück und fesselten sie. Die Räuber entwendeten die Tageseinnahmen und die Handys der Angestellten und flüchteten unerkannt.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.