Soziale Ängste überwinden

Siemensstadt. Der Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt, Wattstraße 13, plant den Aufbau eines Treffpunkts für Menschen mit sozialen Ängsten. Er ist gedacht für Personen, die Angst davor haben, von anderen negativ bewertet zu werden. Meist leiden sie unter Symptomen wie Erröten oder der Unfähigkeit, sich zu äußern. Wer sich mehr Kontakte mit anderen wünscht, ist zum ersten Treffen am 22. April, 16.30 bis 18 Uhr, willkommen. Weitere Infos und Anmeldung bei Monika Weynert unter 382 89 12.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.