Tatverdächtige festgenommen

Siemensstadt.Wegen des Verdachts des Einbruchs in Kraftfahrzeuge hat die Polizei am 5. Juli gegen 3 Uhr am Rohrdamm drei Männer im Alter von 18, 21 und 22 Jahren festgenommen. Die Beamten hatten das Trio am Saatwinkler Damm dabei beobachtet, wie es mit einer Taschenlampe in den Innenraum eines geparkten Fahrzeugs leuchtete. Als die Tatverdächtigen die Polizisten bemerkten, flüchteten sie. Am Rohrdamm stoppten die Polizeibeamten das Fahrzeug der drei Flüchtigen. Im Kofferraum des Wagens entdeckten sie neben Einbruchswerkzeugen auch ein ausgebautes Navigationsgerät. Fahrer und Beifahrer wurden verhaftet. Den dritten Täter, der zu Fuß flüchtete, konnten die Polizisten nach kurzer Verfolgung ebenfalls stellen.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.