Unterstützung für Messies

Siemensstadt. Hilfe für Menschen mit einem Ordnungsdefizit, so genannten Messies, will eine Veranstaltung des Vereins "Freiraum Berlin Brandenburg" am 13. November um 18 Uhr im Selbsthilfetreffpunkt Siemensstadt an der Wattstraße 13 bieten. Referentin ist Andrea Hüttinger, Mitbegründerin des sozialen Projekts für Menschen mit einem Ordnungsdefizit. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten. Anmeldung unter 382 40 30 oder shtsiemensstadt@casa-ev.de.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.