Blaues Band der Spree: Vier Tage Turniertanzsport zu Ostern

Wann? 14.04.2017 bis 17.04.2017

Wo? Sport Centrum Siemensstadt, Buolstraße 14, 13629 Berlin DE
Dumitru Doga und Sarah Ertmer (TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß) tanzen um die Siegerschärpe. (Foto: Volker Hey)
Berlin: Sport Centrum Siemensstadt |

Siemensstadt. Rund 3.000 Mal werden vom 14. bis 17. April im Sport Centrum Siemensstadt Turniertanzpaare aus Deutschland und Europa an den Start gehen, um beim 45. Blauen Band der Spree in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen ihre Sieger zu ermitteln.

Für Tanzsportbegeisterte und diejenigen, die gern mal Turnierluft schnuppern wollen, bieten die vier Tage ein breites Leistungsspektrum – von Anfängern bis hin zu den besten Paaren weltweit, von der Hauptgruppe bis zu den Senioren und das auf drei Flächen gleichzeitig. Gleich sechs Turniere mehr als im Vorjahr werden angeboten, alle in der Lateinsektion der Senioren.

Weltranglistenturniere

Highlights sind die drei Weltranglistenturniere am Karfreitag, Ostersonnabend und Ostersonntag. Neben vielen Berliner Paaren tanzen auch wieder Finalisten von Welt- und Europameisterschaften in Berlin. So freuen sich nicht nur die Ausrichter, sondern auch die frisch gekürten Europameister über 10 Tänze, Dumitru Doga/Sarah Ertmer (TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß), auf ihren Start beim Blauen Band. Zuletzt waren die beiden 2014 in Berlin und standen hier als Dritte auf dem Treppchen des WDSF International Standardturniers. In diesem Jahr ist das Blaue Band – die Siegerschärpe – das Ziel.

Das 45. Blaue Band der Spree findet im Sport Centrum Siemensstadt, Buolstraße 14, statt. Beginn ist am Freitag, 14. April, um 9 Uhr. Die Tageskarte (ab 9 Uhr bis Ende der Tagesveranstaltung) kostet zwölf, ermäßigt neun Euro (Tischplätze 17,60 Euro), für die Abendveranstaltung (ab 17 Uhr) kostet der Eintritt 14, ermäßigt elf ermäßigt für Stehplätze, 28,60 Euro für Tischplätze. Das Kombiticket (gültig für einen Tag für Tages- und Abendveranstaltung, nur im Internet-Vorverkauf) kostet 39,60 Euro. my

Bestellung ist möglich über www.ticketmaster.de. Weitere Infos zum Turnier unter www.blauesband-berlin.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.