Tennis-Klub lädt zum Schnuppertag

Berlin: Siemens Tennis-Klub |

Siemensstadt. Der Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 e.V. macht mit bei der deutschlandweiten Aktion "Deutschland spielt Tennis" des Deutschen Tennisbundes (DTB) und seiner Landesverbände.

Alle Tennisfans sind deshalb am 26. April herzlich zum Tag der offenen Klubtür eingeladen. Ab 11 Uhr kann jeder Tennis ausprobieren und ein kostenloses Schnuppertraining mit dem Trainerteam nutzen. Tennisschläger und Bälle sind vorhanden. Nur eigene Sportkleidung, Tennisschuhe und gute Laune sollten mitgebracht werden.

Parallel zum Tennis-Schnupperkurs findet an diesem Tag auch eine Feier zur Saisoneröffnung statt. Los geht es um 11 Uhr mit Live-Musik der "Berlin Swingers". Um 13 Uhr folgen ein Showmatch der 1. Herren und ab 15 Uhr ein Schleifchenturnier für alle Tennisspieler.

Der Siemens Tennis-Klub hat sieben gepflegte Sandplätze und zwei Hallenplätze für den Winter. Das Klubhaus mit Sommerterrasse und Gastronomie lädt Sonnenanbeter und Hungrige zum Verweilen ein. Willkommen sind Tennisspieler aller Altersklassen. Derzeit zählt der Tennis-Klub rund 300 Mitglieder, die vom Breitensport bis zum Leistungssport Tennis spielen. Der Verein ist mit seinen Mannschaften hochklassig in Berlin vertreten. Dank der intensiven Jugendarbeit brachte der Klub schon viele Spandauer und Berliner Meister hervor.

Weitere Informationen gibt es unter www.siemens-tk.de oder vomnSportwart Winfried Turowski, 0172/825 00 27. Zu finden ist der Siemens Tennis-Klub am Schuckertdamm 345.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.