Wie weiter mit Spandaus Zentrum? Erstes Altstadtplenum lädt ein

Wann? 17.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Kirchengemeinde Maria, Hilfe der Christen, Flankenschanze 43, 13585 Berlin DE
Berlin: Kirchengemeinde Maria, Hilfe der Christen |

Spandau. Spandaus erstes Altstadtplenum lädt ein. Am 17. Mai können sich Interessierte über die Pläne für die Altstadt informieren und aktiv beteiligen.

Das Plenum mit Wirtschaftsstadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) und Vertretern des Altstadtmanagements beginnt um 19 Uhr im Gemeindesaal der Kirchengemeinde Maria an der Flankenschanze 43. Themen sind das Förderprogramm zum Denkmalschutz, die städtebauliche Erhaltungsverordnung für die Altstadt und die Wahlen zur Altstadtvertretung sowie zur Gebietsfondsjury. Bewohner, Unternehmer oder Eigentümer werden hierfür noch als Kandidaten gesucht.

Hintergrund des Plenums ist die Aufnahme der Altstadt in das Förderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“. Somit fließt in den nächsten Jahren viel Geld in die Weiterentwicklung des Spandauer Zentrums.

Eine rege Bürgerbeteiligung ist unbedingt erwünscht. Das Altstadtplenum ist eine offene Bürgerversammlung und soll künftig zwei Mal im Jahr stattfinden. Es dient dem Informationsaustausch über alle Maßnahmen, die im Rahmen des Förderprogramms realisiert werden sollen. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Astrid Ann Jabusch aus Falkenhagener Feld | 05.05.2016 | 13:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.