Ergebnisse werden in den Spandau Arcaden präsentiert

Auf großer Fahrt mit der Havelkuh waren Susanne Babst, Organisatorin des Foto-Kreativ-Wettbewerbs, und Bürgermeister Helmut Kleebank. (Foto: Alexander Hausdorf)

Spandau. Eine der letzten Chancen, ein Foto mit der "Havelkuh" für den Foto-Kreativ-Wettbewerb für Kinder zu schießen, bot am 11. September eine zweistündige Fahrt mit dem Fabelwesen auf dem Motorschiff "Heiterkeit".

Mit an Bord waren 85 Gäste, unter ihnen auch Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD). Zur Dampferfahrt mit der Havelkuh, einem Wesen halb Kuh und halb Reptil, brachte eine Seniorin extra einen Kuh-Teekessel mit. Kinder bemalten bei der Dampferfahrt 20 kleine Havelkuh-Figuren. Höhepunkt auf dem Schiff war der Spieltisch "Fass die Havelkuh - Das Spandau-Spiel". Obwohl das Spiel für Erwachsene ausgerichtet ist, hatten auch die Kleinen ihren Spaß.

Der Spieltisch ist in der großen Mosaikversion vom 20. bis 26. September in den Spandau Arcaden an der Klosterstraße 3 zu sehen. Täglich kann dort von 17 Uhr an auch gespielt werden.

Alle Ergebnisse des Foto-Kreativ-Wettbewerbs sind vom 29. September bis zum 12.Oktober bei einer Ausstellung in den Spandau Arcaden zu sehen. Bis zum 8. Oktober können Besucher dort ihre Stimme für die Gewinner des Foto-Wettbewerbs abgeben. Auch den Teilnehmern der Abstimmung winken attraktive Preise.

Die Gewinner des Foto-Kreativ-Wettbewerbs werden dann am 11. Oktober um 17 Uhr bekannt gegeben. Kinder, die an einer Sonderprämierung teilnehmen wollen, können ihre Havelkuh-Figur am 11. Oktober um 16 Uhr in die Spandau Arcaden zur Abstimmung mitbringen. Wer noch keine Figur hat: Die gibt es im Gotischen Haus an der Breiten Straße 32.

Weitere Informationen gibt es im Internet auf der Seite www.havelkuh.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.