Starke Borchert-Schule

Spandau. Die Wolfgang-Borchert-Schule ist bei dem Schulwettbewerb "Starke Schule" auf dem neunten Platz gelandet. Die Integrierte Sekundarschule an der Blumenstraße 13 behauptete sich zudem als Berliner Landessieger. Platz Eins belegte die Gemeinschafts- und Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle im Saarland. Die Auszeichnung ist mit 15 000 Euro dotiert und wurde von Bundespräsident Joachim Gauck verliehen. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre ausgeschrieben. Die Schulen werden für die Vorbereitung der Schüler auf die Berufswelt prämiert. Insgesamt haben 650 Schulen teilgenommen.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.