Vortrag mit Müllaktion

Wann? 20.11.2017 14:00 Uhr

Wo? KlimaWerkstatt Spandau, Mönchstraße 8, 13597 Berlin DE
Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Der Verpackungsmüll nimmt zu und verschmutzt zusehens auch Flüsse und Meere. Wie aber gelangt der Müll überhaupt dorthin? Und was kann jeder Einzelne konkret dagegen tun? Diese Fragen beantwortet die Filmemacherin und Umweltschützerin Jenny Weidt in ihrem Vortrag „Havel Clean Up! – Müll in der Spandauer Havel“. Er beginnt am 20. November um 14 Uhr in der KlimaWerkstatt Spandau an der Mönchstraße 8. Beim Reden allein soll es aber nicht bleiben. Nach dem Vortrag kann jeder dabei mitmachen, den Müll am Lindenufer aufzusammeln – sofern dort welcher gefunden wird. Handschuhe und Greifzangen werden gestellt. Zum Ausklang gibt es eine Tasse Kaffee oder Tee in einer der Spandauer „Kaffeetankstellen“. Dort können Mehrwegbecher getestet werden. Weitere Infos unter  39 79 86 69. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.