Auto erfasst Senior

Spandau. Wieder ist bei einem Verkehrsunfall ein Fußgänger schwer verletzt worden. Der Senior hatte am Abend des 17. Februar die Seegefelder Straße überqueren wollen und wurde dabei von einem Auto erfasst. Wie genau es zu dem Unfall kam, ermittelt jetzt die Polizei. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Der Fußgänger musste in die Klinik. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.